Seife selber herstellen

In einem ca. 3 stündigen Kurs erlernst Du wie man, aus natürlichen fetten Ölen, Seifen herstellen kann.

 

Ich erkläre Dir was beim Seifensieden alles zu beachten ist, welche Gefahren im Umgang mit der Lauge bestehen und ab wann Du die Seife verwenden kannst. Wir werden auch gemeinsam eine Naturseife herstellen, damit das gelernte gleich in die Praxis umgesetzt werden kann.


Vom Kursteilnehmer selber mitzubringen:

- Schürze

- Schutzbrille

- Seifenformen (zB.: 1 Milchpackung)

- Schachtel für den Transport

- 2 kleine Handtücher (zum Warmhalten der Seife)- am Besten langärmliche Kleidung (Schutz der  Unterarme beim Hantieren mit der Lauge)

 

Quellbild anzeigen

 

 

 

 

 

 

 

Ein Kurs findet ab 5 Personen statt.

Kosten pro Person € 47,00

(inkl. Unterlagen, Materialien zur Seifenherstellung)

 



Von der Pflanze bis zum Balsamen oder Tinktur

Was ist beim Sammeln der Pflanzen zu beachten? Wie stellt man ein Mazerat her und wie wird es zu einem Balsam weiterverarbeitet? Was ist eine Tinkur und wie wird diese hergestellt?

Kursdauer: 2 Stunden     ab 5 Personen

Kosten pro Person: € 30,00

(inkl. Unterlagen, Materialien zur Herstellung, Behälter)

Wir stellen einen Ringelblumenbalsam und eine Tinktur (je nach Pflanze und Jahreszeit) her.



Herstellung von Balsam und Creme

 

Vom Kursteilnehmer selber mitzubringen:

- Stabmixer

Wir stellen gemeinsam einen Lippenbalsam und eine Tagescreme her.

Warum Cremen/Balsame selber herstellen? Was ist der Unterschied zwischen Naturprodukt und Handelsprodukt?

 

Wie stellt man Balsame und Cremen selber her? Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Balsam und Creme? Was ist zu beachten? Wie lange sind sie haltbar? Alles dies zeige und erkläre ich Dir in einem 2,5 stündigem Kurs ab 5 Personen.

 

Kosten pro Person: € 45,00

(inkl. Unterlagen, Materialien zur Herstellung, Diegel)



Kräuterseminar (Hausapotheke der Natur)

Wie bestimme ich die Pflanze? Wann und Wo werden Pflanzen gesammelt? Was ist zu beachten? Wie werden sie weiterverarbeitet? Wie sind deren Wirkungen?

 

Wir werden einen Kräutertopfen herstellen und verkosten und es wartet eine Überraschung auf Euch.

Seminar findet ab 8 Personen statt.

Kosten pro Person: € 25,00

(inkl. Unterlagen und Jause)